Fahne  

Logo

 
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
         
 

Spielregeln

Ohne Regeln geht es leider nicht beim Sport. Wir haben aber versucht, das Regelwerk so einfach wie möglich zu halten um Euch dabei den Spaß nicht zu verderben.

  1. Ziel des Spieles ist es, den Ball mit so wenig wie möglich Kontakten am Ende einer Bahn entweder in dort vorhandene Löcher oder Sonderziele einzulochen. Eine Bahn ist absolviert, wenn der Ball im Loch bzw. im Ziel liegen bleibt. Der Start erfolgt grundsätzlich auf Bahn 1. Wenn lange Wartezeiten entstehen, kann auf anderen freien Bahnen begonnen werden.

  2. Gespielt wird nur mit dem Fuß. Es ist nicht erlaubt den Ball zu werfen.

  3. Nachdem jeder Fußballgolfer seinen Ball ins Spiel gebracht hat, kommt immer der dran, dessen Ball am weitesten vom Loch entfernt liegt. Schließlich soll man ja gemeinsam aufs Grün kommen.

  4. Hindernisse müssen der Anweisung entsprechend gespielt werden. Es ist nicht erlaubt, am Hindernis vorbei zu spielen. Zur Not muss man den Ball eben wieder zurück kicken, um das Hindernis korrekt zu überwinden.

  5. Landet der Ball im hohen Gras, kann er von dort aus weiter gespielt werden. Oder man legt den Ball wieder auf´s Grün. Dieses kostet einen Strafpunkt.

  6. Gelangt ein Ball auf die Nachbarbahn, wird dieser an den Punkt gelegt, an dem er die Spielbahn verlassen hat und der Spieler erhält einen Strafkick dazu addiert.

  7. Fliegt der Ball versehentlich außerhalb der Golfanlage, wird dieser zurück an den Punkt gelegt, an dem er die Spielbahn verlassen hat und 2 Strafpunkte werden dazu addiert.

  8. Die maximale Schusszahl bei der Bahn liegt bei 10 Kicks. Ist der Ball nach 10 Kicks nicht eingelocht wird das Loch mit 11 Kicks gewertet. Es gibt auch Hindernisse, bei denen weniger als 10 Kicks erlaubt sind. Das erfährt man aber beim Durchlesen der Hindernisbeschreibung.

  9. Gewonnen hat der Spieler, der insgesamt die niedrigste Summe an Schüssen auf allen Bahnen erreicht hat.
     
 Counter   Adolf Kühlmann - Am Tiggelhoff 8 - 48465 Schüttorf